Kontakt
Kunden-service
Newsletter

Bedarfsverkehr / Schülerbeförderung

Wenn Sie im Bereich Bedarfsverkehr (einschließlich freigestellter Schülerbeförderung) arbeiten, besuchen Sie bitte diese Seite. Hier finden Sie Informationen zu IT-Lösungen, die Ihre tägliche Arbeit vereinfachen und das Betriebsergebnis entscheidend verbessern Lesen Sie von Kollegen, wie sie auf eine höhere Nachfrage und steigende Herausforderungen bestmöglich reagiert haben. Wir hoffen, Sie geniessen Sie die Reise mit uns!

Ihr Ziel: effizienterer Bedarfsverkehr

Dem Mobilitätsbedarf von Fahrgästen mit besonderen Anforderungen nachzukommen und dabei auf die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens zu achten, ist eine echte Herausforderung. Insbesondere wenn sich das Verkehrsangebot speziell an junge und ältere Menschen richtet, die die öffentlichen Verkehrsmittel nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

IT-Lösungen können die Verwaltung und Planung sowie den Betrieb von Bedarfsverkehr und flexiblen Verkehrsangeboten erheblich erleichtern und zur Steigerung der betrieblichen Effizienz sowie zur Erhöhung der Servicequalität für die Fahrgäste beitragen.

Diese Erfahrung haben schon viele Unternehmen im Bereich Bedarfsverkehr gemacht. Im Anschluss finden Sie Erfahrungsberichte verschiedener Unternehmen.

Neues Planungssystem für kurzfristige Fahrtbuchungen bei Strætó

In der isländischen Hauptstadt Reykjavik und den umliegenden Gemeinden ist die Verkehrsgesellschaft Strætó sowohl für den öffentlichen Busverkehr als auch für Kranken- und Behindertenfahrten zuständig. Dabei steht natürlich die Fähigkeit, schnell und effektiv auf Änderungen des Beförderungsbedarfs zu reagieren, an oberster Stelle. Als die Gemeinden eine bessere Handhabung von kurzfristigen Fahrtbestellungen forderten, war für Strætó klar, dass ein neues Buchungs- und Planungssystem erforderlich war. Lassen Sie sich von Betriebsleiter Smarí Olafsson erklären, wie Strætó vorgegangen ist.

Weitere Informationen

Västtrafik optimiert Fahrtbestellungen

Ist es möglich, eine bessere Servicequalität für Fahrgäste mit speziellem Beförderungsbedarf anzubieten, gleichzeitig Geld zu sparen und dazu noch umweltfreundlicher zu arbeiten? Västtrafik ist dieses Kunststück gelungen. Dank einer Investition in die Integration ihres vorhandenen Fahrtbestellungssystems in das vorhandene Fahrplansystem kann Västtrafik nun mit nur einem Bearbeitungsablauf die schnellste, preisgünstigste und umweltfreundlichste Fahrt für seine Fahrgäste heraussuchen, auch wenn diese Fahrt eine Kombination aus Taxi, Bus, Zug und Transportbus für Patienten mit besonderen Anforderungen beinhaltet.

Weitere Informationen

ITS und Ticketing

+41 58 911 11 11

Planungs und Dispositionsmanagement

+45 87 44 16 00

Möchten Sie gerne mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren?

Demo anfordern

Möchten Sie sich über unsere Produkte und Dienstleistungen und mögliche Einsatzbereiche informieren?

Weitere Informationen anfordern