Kontakt
Kunden-service
Newsletter

Dank des Trapeze ITCS kann der VBZ Betriebszustände und Servicequalität erfassen und optimieren

  Video

Mit 400.000 Einwohnern ist Zürich die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und größte Stadt der Schweiz. Aufgrund von 1,3 Mio. Menschen in der Agglomeration setzen Stadt und Kanton seit Jahrzehnten auf den öffentlichen Verkehr im weltweit modernsten Verbund-Leitsystem.

In wirtschaftlicher Hinsicht ist Schaffhausen vor allem durch seine Industrieunternehmen sowie durch die Chemie -und Uhrenbranche bekannt. Bedingt durch die zahlreichen attraktiven Arbeitsplätze sind die Ansprüche an einen gut ausgebauten öffentlichen Verkehr gestiegen. Pendler und Schüler möchten ihr Reiseziel schnell, sicher und gut informiert erreichen.

Die Verkehrsbetriebe Schaffhausen VBSH erschliessen das gesamte Gebiet der Stadt und der Nachbargemeinde Neuhausen am Rheinfall. Sechs Durchmesser-Linien bedienen alle Stadtquartiere im Zehn-Minutentakt während der Hauptverkehrszeiten sowie im 20-Minutentakt während der Abendstunden und am Wochenende.

41 Busse transportieren jährlich 13.5 Millionen Fahrgäste bei einer Fahrleistung von insgesamt 2.7 Millionen Kilometern.

Die Erschliessung der Schaffhauser Landgemeinden erfolgt hauptsächlich durch die Regionalen Verkehrsbetriebe RVSH. Mit insgesamt acht Buslinien werden 26 Gemeinden erschlossen; 26 Busse befördern jährlich 2.3 Millionen Passagiere und legen 2.2 Millionen Kurskilometer zurück.

ITS und Ticketing

+41 58 911 11 11

Planungs und Dispositionsmanagement

+45 87 44 16 00

Möchten Sie gerne mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren?

Demo anfordern

Möchten Sie sich über unsere Produkte und Dienstleistungen und mögliche Einsatzbereiche informieren?

Weitere Informationen anfordern