Über Trapeze

News

30.10.2019

Trapeze bei ITxPT: Die Zukunft der ITCS-Systemlandschaft

Angesichts der vielen IT-Schnittstellen im öffentlichen Verkehr gilt: Die Zukunft liegt in der Standardisierung und Vereinheitlichung. Seit 2016 beteiligt sich Trapeze deshalb im Verband ITxPT.

08.07.2019

Inbetriebnahme Pilotprojekt an der Aare

In der Schweizer Bundesstadt Bern haben die städtischen Verkehrsbetriebe Bern (BERNMOBIL) den Testbetrieb mit einem selbstfahrenden Bus auf der neuen Linie 23 offiziell begonnen.

07.05.2019

Webinar-Aufzeichnung «Datenintegration im Elektrobusbetrieb: Von der Disposition bis zum Depot»

Mit der steigenden Anzahl von Elektrobussen sind immer mehr gemischte Fahrzeugflotten im Einsatz. Durch den Einsatz von Elektrobussen gilt es zusätzliche Systeme zu überwachen und eine Vielzahl an Daten auszuwerten.

03.12.2018

Transit Unplugged Podcast mit Paul Comfort über autonome Fahrzeuge

In der neuesten Episode des Transit Unplugged Podcasts mit Paul Comfort spricht er mit Gästen über ein Thema, das die Branche vor Erwartung brummen lässt.... Autonome Fahrzeuge.

13.11.2018

Nahverkehrs-praxis, 09/2018: Innovative Lösungen für den ÖV von heute und morgen

Ein Verkehrsbetrieb ist ein hochkomplexes System, das auf maximale Präzision angewiesen ist. Daher benötigen ÖV-Betriebe modernste Lösungen und Produkte, die bestehende und künftige Netze, Transportmittel und...

16.10.2018

Die neue ÖV-App «INTROS» erleichtert Blinden und Sehbehinderten das Reisen im öffentlichen Verkehr.

Das Smartphone als persönlicher Reiseassistent Im öffentlichen Verkehr werden wichtige Informationen wie Liniennummern und Haltestellennamen mittels optischen Hinweisen angezeigt. Eine neue App unterstützt Fahrgäste, die solche Hinweise...

15.10.2018

Jetzt als Download verfügbar: Die September-Ausgabe der Transit News

Die Zukunft im Blick: «Trapeze ist das weltweit führende Unternehmen im Bereich der ITCS-Leitsysteme». Lesen Sie das Interview mit Trapeze-CEO Peter Schneck. Lebenslanges Lernen ist heute gefragt: Das Trapeze...

04.07.2018

Auf direktem Weg in die Mobilitätszukunft

Während Experten aus aller Welt noch über mögliche Vor- und Nachteile selbstfahrender Automobile spekulieren, hat die Mobilität der Zukunft bereits begonnen. Und zwar am Rheinfall im...

29.06.2018

Autonome Mobilität als Besuchermagnet

Das Projekt zur autonomen Mobilität bei Trapeze und AMoTech in Neuhausen, Schweiz, hat eine enorme Anziehungskraft entwickelt. Viele Interessenten aus der Schweiz und aus dem Ausland wollen das selbstfahrende Fahrzeug „Trapizio“ live erleben und erfahren,


Verpassen Sie keine Neuigkeiten!